Gottesdienst mit anschl. Kranzniederlegung zum Volkstrauertag

Aus Anlass des Volkstrauertages wird den Opfern von Krieg und Gewalt mit einer Kranzniederlegung durch den Förderkreis 1813 Wartenburg e.V. am Denkmal für die Gefallenen des I. Weltkrieges gedacht.

Die Kranzniederlegung findet im Anschluss an den Gottesdienst zum Ewigkeitssonntag (mit Abendmahl) statt.

Der Gottesdienst beginnt 10:30 Uhr, coronabedingt findet er in diesem Jahr in der Kirche statt.

Veranstaltungsdatum: 

15.11.20