Pflaumenschlacht die II.

Sep 12, 2018

Am Freitag, den 7.9.2018, trafen sich in den frühen Stunden des Nachmittags die ersten Pflückerinnen, um die Bäume von ihrer Last zu erleichtern und genügend Pflaumen für das geplante Pflaumenmuskochen am Sonntag zu erheischen. Um 16.00 Uhr wurde dieses Unterfangen fortgesetzt durch eine 10-köpfige, durchweg männliche Pflückerkolonne, die aufgeteilt auf zwei Pflückorte die Restmenge an benötigten Pflaumen von den Bäumen holte.

6 Stiegen – voll mit leckeren Pfläumchen – standen am Samstag dann bereit zum Waschen und anschließendem Entsteinen. Drei Männer (mit Unterstützung von etlichen Kindern) wuschen die Pflaumen, damit die 17 fleißigen Frauen, in lustiger Runde – wenn auch räumlich sehr beengt – innerhalb einer Stunde 150 kg Pflaumen entsteinen konnten! Hut ab!

Am Sonntag, den 9.9.2018, Punkt 6.00 Uhr, ging das Pflaumenmus-Kochen los. Von diesem Moment an stand eine süße Pflaumenmuswolke über Wartenburg…

Stündlich wechselten die Rührer und das Mus reduzierte sich bis 14.00 Uhr merklich, so dass die „Abfüller“, vorweg gestärkt durch Sekt, Bier und Pflaumenkuchen, insgesamt 285 Gläser mit selbstgemachtem Wartenburger Pflaumenmus befüllen konnten.

Ein Dank an alle die, die im Vorfeld organisierten, besorgten, planten; alle die, die in schwindelerregenden Höhen ihr Leben riskierten, um an die süßen Früchtchen zu gelangen; an die, die mit scharfen Messerchen ihre Fingerchen ritzten und seither mit braunen Fingerkuppen herumlaufen müssen, damit die Pfläumchen ohne Stein genutzt werden können; an die, die seit dem Rühren im Stundentakt sicherlich eine Massage benötigen oder mit Oberarmen wie Popeyes herumlaufen – und das ganz ohne Spinat – und an alle die, die beim Abfüllen flink und schnell – ohne Gläser hinunterzuwerfen ;- – die Pflaumenschlacht vollendeten!
Es ist ein Meisterwerk Wartenburger Gemeinschaftsarbeit und der Beweis – es geht noch was!

Gerit Orbitz

Für alle, die sich in der Branche nicht auskennen und die Frage stellen:
„Was ist denn da alles drin?“ –
die ganz einfache Antwort des Hausherren:
„Pflaumen, Pflaumen, Pflaumen, … und 8 Stunden rühren!“

Guten Appetit

Müllabfuhr

Juni 2022

Dienstag 28. Juni

Biomüll

Donnerstag 30. Juni

Papiermüll

Juli 2022

Montag 4. Juli

Leichtverpackungen

Dienstag 5. Juli

Biomüll

Donnerstag 7. Juli

Restmüll

Dienstag 12. Juli

Biomüll

Montag 18. Juli

Leichtverpackungen

Dienstag 19. Juli

Biomüll

Dienstag 26. Juli

Biomüll

Unterstützer

Unterstützer