Zirkus in Wartenburg!

Aug 8, 2021

Ein Kamel für die Bananenrepublik oder Ida berichtet vom Zirkus

Am 17. und 18. Juli 2021 gab der Zirkus „Brunselli“ zwei Vorstellungen auf dem alten Sportplatz in Wartenburg.
In unserem Beitrag berichtet Ida (5 Jahre alt und nun Rotfuchs in der Kita) über ihre Erlebnisse im Zirkuszelt.

  • Ida, vor ein paar Wochen war der Zirkus in Wartenburg. Erinnerst du dich noch?

Ja

  • Wie sah er denn aus?

Da hing ein Reifen oben. Es gab laute Musik, dann ging der Vorhang auf und zwei Artisten kamen heraus und haben geklatscht bis der Zirkusdirektor herauskam. Da gab es einen Wagen mit zwei Pferden und Sternen und oben darauf stand „BRUNSELLI“.

  • Was gab es denn für Zirkusnummern?

Ein Pferd ist durch die Manege (das hat uns Jana gesagt, dass das so heißt) gelaufen und hat seine Hufe auf einen Hocker gestellt.

  • Was war die tollste Zirkusnummer für Dich?

Das Einhorn und die Trapeznummer und zum Schluss der Feuerschlucker.

  • Und was war am witzigsten?

„Liebes Kaninchen gib mir Honig!“ War doch witzig. Weil er nicht „liebes Bienchen“ sondern „liebes Kaninchen“ gesagt hat. Das war Diego Jens.

  • Und wie war das mit dem dummen August?

Du meinst den kaputten Auspuff? (Ida kichert) Der ist so gerannt und dann hat er so seine Arme ausgebreitet und hat die Nummer vom Zirkusdirektor gestört und später war er auch der Echosänger. Das war witzig.

  • Erzähl mal!

Der ist einfach reingegangen und hat gerufen: „OH Samatar (eventuell sollte es auch St. Martin heißen – Anm. der Redaktion) Du bist mein Freund!“ und dann durfte man sagen aus welcher Richtung das Echo kommen sollte. Ich habe gesagt: „von oben“. Aber das ging dann nicht und dann kam das Echo mit der Leiter herein und hat gesagt: „Chef, die Leiter ist zu kurz.“

  • Und das Kamel?

Ja. Das war schon in Rente und durfte nicht mehr auftreten. Das war schade!

  • Zum Schluss möchte ich von dir noch wissen, was du dir für den nächsten Zirkusbesuch wünschst.

Dass ich mal auftreten darf, dass sie noch ein großes Pferd zum Ponyreiten mitbringen und dass das Kamel eine schöne große Koppel bekommt.

Termine

Keine Veranstaltungen

Müllabfuhr

Januar 2022

Dienstag 25. Januar

Biomüll

Montag 31. Januar

Leichtverpackungen

Februar 2022

Dienstag 8. Februar

Biomüll

Donnerstag 10. Februar

Papiermüll

Montag 14. Februar

Leichtverpackungen

Donnerstag 17. Februar

Restmüll

Unterstützer

Unterstützer